Direkt zum Seiteninhalt

Animated textheadlineswords



Anmeldung hier:

Britta Korinth
Gemeindereferentin im Handlungsfeld Kinder- und Jugendarbeit
Diplom Sozialpädagogin/ Spiel- und Theaterpädagogin

Ev. Jugend Vellmar
Frommershäuser Str. 91
34246 Vellmar
0561/9701872
Krippenspiel der Grundschule Obervellmar
Es war ein besonderer Weihnachtsgottesdienst in diesem Jahr.  Unser Kirchlein konnte die Menschen, die mitfeiern wollten, gar nicht alle fassen. Eltern, Geschwister, Großeltern und Paten waren gekommen, um das Weihnachtsmusical zu erleben, das Schülerinnen und Schüler der Grundschule Obervellmar für diesen Heiligen Abend einstudiert hatten.
„Folgt dem Stern“, das war der Satz mit der Engelchor die Weisen aus dem Morgenland oder die Hirten auf dem Felde, einlud sich zum Kind in der Krippe auf den Weg zu machen. Ein Satz der an diesem Abend an alle gerichtet war. Allen Zeichen folgen, die zu Jesus Christus führen: damals ein Stern und in unserer Gegenwart Kirchenglocken, festlich geschmückte Kirchen und Bäume, das Weihnachtsfest.  Jesus hat Spuren im Leben vieler Menschen hinterlassen. Er hat zugehört, getröstet, geheilt und Hoffnungen gemacht.
An diesem Abend haben die Kinder Spuren in den Herzen der Gottesdienstbesucher hinterlassen. Sie haben vielen Menschen eine große Freude bereitet und sie haben von Jesus erzählt und eingeladen seinem Beispiel der praktizierten Nächstenliebe zu folgen.
Großer Dank gebührt aber auch dem Kollegium der Grundschule.  Alina Leck, Sandra Heeks und Johanna Geißel, hatten in den Wochen vor dem Fest mit den Kindern das Musical einstudiert.






letzte Änderung:

18.04.2020
Zurück zum Seiteninhalt